Kindermedienzentrum

 

Im November 2016 wurde das aus der ehemaligen Lernwerkstatt umgestaltete „Kindermedienzentrum“ unserer Schule verbunden mit einem Besuch des Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Die Linke) eingeweiht. In den beiden neu gestalteten Lernräumen „Lernwiese“ und „Schmökerwald“ sollen Schüler und Schülerinnen unserer Schule in die Welt der Medien eintauchen können, Kompetenzen erweitern und festigen sowie einen freudvollen und gesunden Umgang mit neuen und alten Medien erLEBEN.

 

„Lernwiese“

Die Lernwiese bietet neben zwei PC-Arbeitsplätzen ein interaktives Smartboard, welches einen interaktiven Unterricht ermöglicht.

Geplant ist zudem der Wiederaufbau der Schülerdruckerei nach Freinet in diesem Raum. Perspektivisch soll eine AG gegründet werden, welche eine Schülerzeitung der „Mosewaldschule“ veröffentlicht.

 

„Schmökerwald“

Im „Schmökerwald“ der „Mosewaldschule“ laden zahlreiche Bücher zum Träumen und Informieren ein. Derzeit wird die Implementierung einer Schülerbibliothek geplant. Dazu sammeln wir aktuell gut erhaltene Bücher, CDs oder Spiele, welche den Schulbestand erweitern. Die Eröffnung der Schulbibliothek im „Schmökerwald“ ist zum Ende des Schuljahres 2017 / 2018 geplant.