Kindermedienzentrum

 

Im November 2016 wurde das aus der ehemaligen Lernwerkstatt umgestaltete „Kindermedienzentrum“ unserer Schule verbunden mit einem Besuch des Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Die Linke) eingeweiht. In den beiden neu gestalteten Lernräumen „Lernwiese“ und „Schmökerwald“ sollen Schüler und Schülerinnen unserer Schule in die Welt der Medien eintauchen können, Kompetenzen erweitern und festigen sowie einen freudvollen und gesunden Umgang mit neuen und alten Medien erLEBEN.

 

„Lernwiese“

Die Lernwiese bietet neben zwei PC-Arbeitsplätzen ein interaktives Smartboard, welches einen interaktiven Unterricht ermöglicht.

Geplant ist zudem der Wiederaufbau der Schülerdruckerei nach Freinet in diesem Raum. Perspektivisch soll eine AG gegründet werden, welche eine Schülerzeitung der „Mosewaldschule“ veröffentlicht.

 

„Schmökerwald“

Im „Schmökerwald“ der „Mosewaldschule“ laden zahlreiche Bücher zum Träumen und Informieren ein. Unsere Schulbibliothek bietet allen Schülern die Möglchkeit, Bücher auszuleihen. Die Ergänzungsstunden der 1. und 2. Klassen finden hier häufig statt, um die Leseentwicklung zu fördern und die Lust am Lesen zu wecken und aufrecht zu halten.